openILIAS UNIVERSITÄT HOHENHEIM
  • Anmelden

Brotkrumen-Navigation

Überblick

Sie sind fest eingebunden in Forschung und Lehre, und möchten sich dennoch kurz
und knackig zu den wichtigsten Themen der Lehrentwicklung informieren?

Hier finden Professorinnen und Professoren kompakte Themenpakete, die in Expertengesprächen und Praxisinterviews einen Überblick zu besonders relevanten Themenbereichen der Lehrentwicklung ermöglichen – angereichert mit Links und Hinweisen zu weiterführenden Materialien und Angeboten der Universität und des HDZ.
Zielsetzung des Materialienpools
Die universitäre Lehre hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert. Professorinnen und Professoren in ihrer Leitungsfunktion stehen dabei stetig vor neuen Aufgaben und Herausforderungen:
  • die Bologna-Reform mit der Einführung gestufter Studiengänge
  • der Qualitätspakt Lehre,
  • die Internationalisierung,
  • die Neukonzeption der Lehramtsstudiengänge
All diese Prozesse erfordern tiefgreifende Änderungen der Studienstrukturen. Damit verbunden sind didaktische Paradigmenwechsel mit dem Ziel der Verbesserung der Qualität der Lehre:
  • die Perspektivänderung vom Lehrprozess hin zu den Lernprozessen der Studierenden,
  • die Kompetenzorientierung und
  • die Forderung nach Einbezug der scholarship of teaching.
Die letzten Jahre haben gezeigt, dass gezielte Unterstützung notwendig ist, damit diese Herausforderungen erfolgreich und effizient bewältigt werden können. Um Professorinnen und Professoren optimal erreichen zu können, ist ein Angebot nötig, das im Hinblick auf Formate und Themen gezielt auf ihre Bedarfe und Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Das Projekt LEAP (2014-2017) hatte zum Ziel, für das Hochschuldidaktikzentrum Baden-Württemberg (HDZ) die Zielgruppe Professorinnen in den Blick zu nehmen. Eines der Projektergebnisse ist der Online-Materialienpool, der für ProfessorInnen als niederschwellige hochschuldidaktische „Anlaufstelle“ zur Information über besonders zielgruppenrelevante Themen dienen kann, Gute Praxis von ProfessorInnen im Feld der Lehrentwicklung zeigt, sowie bestehende und neu zu entwickelnde hochschuldidaktische Angebote und Formate der Universitäten und des HDZ für die Zielgruppe bündelt.
Die Themenpakete folgen jeweils derselben Struktur, die Sie im Inhaltsverzeichnis auf der linken Seite wiederfinden.
Aufbau der Themenpakete
Einleitung zum Thema und Überblick über die vorhandenen Materialien
Eine Seite mit Weiterbildungs- und Beratungsangeboten Ihrer Universität und des Hochschuldidaktikzentrums Baden-Württemberg, die sich besonders gut für die tiefere Beschäftigung mit dem Thema eignen.
Daran anschließend finden Sie Materialien, die wichtige Aspekte des Themas aufgreifen (bspw. ein Expertengespräch zum "Umgang mit Störungen" für den Themenbereich "Lehre im Hörsaal").
Unter "Good Practice" stellen wir Ihnen Lehrende vor, die bezogen auf das jeweiligen Themengebiet bereits mit guter Praxis aktiv sind - hier können Sie Anregungen und neue Ideen finden.
Schließlich beinhaltet jedes Themenpaket die Möglichkeit für ein Feedback. Dies liefert uns wertvolle Hinweise, wie wir die Inhalte weiter verbessern und vervollständigen können.
Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen in der Lehre!